Go to Top

Optoelektronische Baugruppen & Systeme

  • Optische Sende- und Empfangsverstärker bis 1,25 Gbit/s
  • Baugruppen für die bidirektionale Übertragung über einen Lichtwellenleiter (Ping-Pong, eine Wellenlänge, 2 Mbit/s)
  • Videosignalübertragungssystem über Lichtwellenleiter
  • Studie zur ungerichteten Infrarot-Übertragung in geschlossenen Räumen
  • Mitarbeit an der Entwicklung einer optischen Verstärkerbaugruppe (EDFA)
  • Entwicklung einer Testumgebung für 40 Gbit/s-Transpondermodule (Testspezifikation, Testaufbau zur automatisierten Messung von Sender- und Empfängerparametern, Programmierung der Ablaufsteuerung und Bedienoberflächen mit HP-VEE und C, Messgerätesteuerung über GPIG-Bus, HW-Aufbau von Testadaptern)
  • Qualifikation von 2,5 Gbit/s-Transpondern für SDH/SONET-Systeme
  • Qualifikation von Small Form-factor Pluggable Optical Transceiver Modulen für SDH/SONET- und Ethernet-Schnittstellen mit Datenraten von 1,25 Gbit/s bis 10 Gbit/s (SFP/XFP) verschiedener Hersteller
  • Hardware-Entwicklung für eine Baugruppe mit LAN- und WAN-Ports für Ethernet over SONET (GbE- und 10 GbE-Interfaces)
  • POF-Technik (Polymer-Optische Faser)
Erfahrungen mit Kunststoff-Lichtwellenleitern

POF – Polymer-Optische Faser

Durchführung von Untersuchungen zur Erhöhung der Bitrate und überbrückbaren Streckenlängen bei der Datenübertragung über POF im Rahmen der Mitarbeit am Projekt “POF-ALL”, siehe http://www.ist-pof-all.org. Einige der wichtigsten Ergebnisse des Projektes “POF-ALL” sowie einen Ausblick auf ein Folgeprojekt finden Sie in dem Artikel “Polymerfasern in Bayern und Europa”, Magazin Technik in Bayern 3/2008, Verlag Neuer Merkur GmbH, München, siehe http://www.technik-in-bayern.de.

  • In den 90er Jahren Konfektionierarbeiten an POF und PCF (Simplex- und Duplex-Kabel, verschiedene Steckertypen und Bearbeitungsverfahren)
  • Entwicklung eines Konfektionierwerkzeuges für POF (HotPlate) Vertrieb durch die Fa. Leoni (http://www.leoni.com)
  • Entwicklung und Herstellung eines POF-Dämpfungsmessplatzes
  • Entwicklung und Lieferung verschiedener Schnittstellenwandler, u. a. RS232 (auch als Selbstversorger), RS485 für POF-Anwendungen
  • Entwicklung und Lieferung von Multiplexern für die Datenübertragung über PCF-Fasern